Offmarket: Hotelentwicklung direkt am See in San Felice del Benaco - Gardasee

Video zu dieser Immobilie
3D-Rundgang zu dieser Immobilie
3D-Rundgang zu dieser Immobilie
ImmoNr6300-TT-05
NutzungsartGewerbe
VermarktungsartKauf
ObjektartGastgewerbe
ObjekttypHotels
PLZ25010
OrtSan Felice del Benaco
LandItalien
Regionaler ZusatzGardasee
Provinzen (Italien)Brescia
Außen-Provision3,0 %
Währung
ProvisionshinweisWir weisen Sie darauf hin, dass unsere Tätigkeit im Erfolgsfall eine Vermittlungs- und oder Nachweisprovision nach sich zieht. Bei Verkauf beträgt die Provision 3,00% zzgl. gesetzlicher MwSt.
Preis auf AnfrageJa
ImmoNr6300-TT-05 NutzungsartGewerbe
VermarktungsartKauf ObjektartGastgewerbe
ObjekttypHotels PLZ25010
OrtSan Felice del Benaco LandItalien
Regionaler ZusatzGardasee Provinzen (Italien)Brescia
Außen-Provision3,0 % Währung
ProvisionshinweisWir weisen Sie darauf hin, dass unsere Tätigkeit im Erfolgsfall eine Vermittlungs- und oder Nachweisprovision nach sich zieht. Bei Verkauf beträgt die Provision 3,00% zzgl. gesetzlicher MwSt. Preis auf AnfrageJa
Objektbeschreibung: Offmarket: Hotelentwicklung direkt am See in San Felice del Benaco - Gardasee

Weitere Informationen nach Erhalt einer schriftlichen Interessensbekundung sowie Gegenzeichnung einer NDA.
Energieausweis Skala Energieausweis Zeiger
Lage: Romantischer Hügelort im nördlichen Valtenesi

Idyllisch in den fruchtbaren Hügeln des Valtenesis liegt das hübsche San Felice del Benaco, das seinen Besuchern eine wunderbare Aussicht beschert. Der Hauptort mit seinen alten Gassen und einer romantisch überwucherten Festungsruine befindet sich etwa 2 Kilometer oberhalb des Gardasees.
Über enge Sträßchen erreicht man von hier die schönen Badebuchten um Porto San Felice, Porto Portese und die Landzunge San Fermo. An den – zum Teil sehr langen - Kiesstränden haben sich zahlreiche Campingplätze angesiedelt. Vor der Landzunge San Fermo liegt die herrlich bewachsene Isola del Garda, die größte Insel des Gardasees.
Von Portese – einem kleinen zur Gemeinde gehörenden Dörfchen – hat man einen schönen Blick auf den benachbarten Ort Salò, der sich in die gleichnamige Bucht schmiegt. Der Ortskern von Portese hat einige nette Lokale zu bieten.

Ausflugstipp:
Direkt vor dem Seeufer von San Felice liegt die größte Gardaseeinsel Isola del Garda.

Puegnago del Garda
Seinen etwas schwierigen Namen soll das kleine Dorf inmitten der malerischen Moränenhügel des Valtenesis dem Römer „Popinius“ zu verdanken haben. Im Zuge der Romanisierung wurde „Popinius“ zu „Popiniacus“ und das wiederum im Laufe der Zeit zu Puegnago.
Wie die Geschichte des gesamten Valtenesis ist die von Puegnago ebenfalls von erbitterten Schlachten, Kriegen und brutalen Übergriffen gekennzeichnet. Und so thront auch auf dem Hügel dieses kleinen Dörfchens eine mächtige Festung. Bis auf einen gut erhaltenen Turm ist diese heute allerdings weitestgehend dem Verfall überlassen. Die Bewohner von Puegnago leben neben der Lebensmittelerzeugung überwiegend von Steinabbau, Textil- und Holzverarbeitung sowie mehr und mehr auch vom Tourismus.
45.39690
10.63830
1
0
Sonstiges: Alle Angaben sind freibleibend, unverbindlich, ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Informationen, die uns von unserem Auftraggeber mitgeteilt wurden. Wir übernehmen keine Gewähr für Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität. Zwischenvermittlung bleibt vorbehalten.
Gerne können Sie eine Besichtigung des Grundstücks und ein Gespräch mit dem Eigentümer vereinbaren bzw. erhalten Sie nach Ihrer Legitimation auf Anfrage auch weitere Objektdetails.
Sollte Ihnen das von uns nachgewiesene Objekt bereits bekannt sein, teilen Sie uns dieses bitte unverzüglich mit. Die Weitergabe dieses Exposés an Dritte ohne unsere Zustimmung löst gegebenenfalls Schadensersatzansprüche aus.
Abonnieren Sie unseren Newsletter

Melden Sie sich heute kostenlos an und werden Sie als erster über neue Updates informiert.

Vielen Dank!

Ihre Anmeldung für unseren Newsletter war erfolgreich.